Auf den Spuren des Glücks nach Jesus von Nazareth

Rompf, Manfred

Motivationen für ein spirituelles Leben

Auf den Spuren des Glücks nach Jesus von Nazareth

Auf Lager

€ 14.95 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
ODER

Auf den Spuren des Glücks nach Jesus von Nazareth

Rompf, Manfred

Motivationen für ein spirituelles Leben

Details

Der Verfasser leitet seit 40 Jahren Meditations- und Kontemplationskurse. Diesen legt er Texte zum geistlichen Leben zugrunde, die von MystikerInnen und vor allem aus der Bibel stammen: besonders die Seligpreisungen. Sie stehen daher zugleich im Mittelpunkt dieses Buches, das eine neue Spiritu­alität vermittelt. Sein Titel bezieht sich auf Jesu Verkündigung und Leben – zu beidem sind die Seligpreisungen der Schlüssel. Der Autor überträgt sie in unsere Zeit, um die LeserInnen zu motivieren, ihren eigenen spirituellen Weg zu gehen. Diesen interpretiert er nicht nur geistig abstrakt, sondern auch ganz konkret. Dazu wird beispielhaft der frühere UN-Generalsekretär und Friedensnobelpreisträ­ger Dag Hammar­skjöld als Politiker und Christ der Zukunft sowie als moderner Mystiker vorgestellt.


Der Autor: Geb. 1936 in Würzburg, Ausbildung in der Evangelistenschule Johanneum Wuppertal, Gemeindehelfer und Jugendwart, Theologie-Studium in Wuppertal, Heidelberg und Tübingen. Über 30 Jahre Gemeindepfarrer in Essen. Zen und Kontemplation seit 1974 bei Dr. Willi Massa, P. Enomia-Lassalle, japanischen Zen-Meistern (Prof. Nagaya, Seki Yuho, Sochu Suzuki), F.X. Jans-Scheidegger, Willigis Jäger. Seit 1974 Leiter von Meditations- und Kontemplations-Kursen. Gründer der Schule der Kontemplation Gottes Gegenwart (www.sdkgg. de), Mitglied im Würzburger Forum der Kontemplation e.V. (www.wfdk. de), Diplom TZI Gruppenleiter. Seit 1999 Pfarrer im Ruhestand. www.manfredrompf.de

Zusatzinformation

Verlag J. F. Steinkopf Verlag
ISBN 978-3-7984-0828-9
Erscheinungsjahr 2014
Seiten 136
Einband Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein