Der Weg des Glaubens

Lenz, Mathias

Eine faszinierende Ermutigung, die Herausforderungen eines aktiven Glaubenslebens getrost anzunehmen. Das Buch motiviert die Leser zum Aufbruch in das spannende Abenteuer, das "Der Weg des Glaubens" bereithält.

Der Weg des Glaubens

Auf Lager

€ 12.95 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
ODER

Der Weg des Glaubens

Lenz, Mathias

Eine faszinierende Ermutigung, die Herausforderungen eines aktiven Glaubenslebens getrost anzunehmen. Das Buch motiviert die Leser zum Aufbruch in das spannende Abenteuer, das "Der Weg des Glaubens" bereithält.

Details

"Gott ist in Bewegung, weil Bewegung in Gott selbst ist." So lautet ein Kernsatz dieses Buches. Doch was bedeutet diese Aussage für das Leben der Leserin/des Lesers? Die Antwort liegt im trinitarischen Gottesbild. Der Autor verdeutlicht, wie "aktuell" der dreieinige Gott ist: Die Trinität ist kein überholtes Dogma. Denn ist Gott in Bewegung, dürfen die Christen es auch sein. Sie dürfen sich auf die Dynamik ihres Glaubens einlassen, statt sich neuen Entwicklungen ängstlich zu verschließen. Die Herausforderungen eines aktiven Glaubenslebens getrost anzunehmen, dazu ermutigt dieses Buch auf faszinierende Weise. Es motiviert die Leser zum Aufbruch in das spannende Abenteuer, das "Der Weg des Glaubens" bereithält.

"Mathias Lenz erklärt Religion auch für theologische Laien." (Kieler Nachrichten)

Mathias Lenz, Jahrgang 1964, hat in Kiel und Heidelberg Theologie studiert. Nach dem Vikariat in Hamburg wurde er 1995 ordiniert und war zunächst Pastor für Religionsunterricht an zwei Kieler Gymnasien. Von 1996 bis 2009 war er Pastor an der Kieler St. Gabriel-Kirche und ist seit 2010 Referent der Kirchenleitung der Nordelbischen Ev.-Luth. Kirche.

Zusatzinformation

Verlag Friedrich Wittig Verlag
ISBN 978-3-8048-4498-8
Erscheinungsjahr 2007
Seiten 128
Einband kartoniert