Handicap mit Todesfolge
  • 4512-1
  • Handicap mit Todesfolge

    Haas, Hanns-Stephan
    Kriminalroman - mit dem authentischen Hintergrund der unrühmlichen Geschichte der Alsterdorfer Anstalten im Nationalsozialismus. Der Autor verzichtet auf sein Honorar. Dafür erhält die ­Evangelische Stiftung Alsterdorf 1 Euro für jedes verkaufte Buch.
    € 12,95 *

    * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

    Dieser überaus brisante Krimi ist zwar fiktiv, sein Hintergrund aber – die skandalöse Geschichte... mehr
    Produktinformationen "Handicap mit Todesfolge"

    Dieser überaus brisante Krimi ist zwar fiktiv, sein Hintergrund aber – die skandalöse Geschichte der Alsterdorfer Anstalten in Hamburg während der NS- und der Nachkriegszeit – basiert auf historischen Fakten:

    Ein Festakt zu seinen Ehren endet für Oberstaatsanwalt a.D. Bansierski, einst gefürchteter Nazijäger, mit einer tödlichen Herzattacke. Bei dem alten, herzkranken Mann schöpft niemand Verdacht.

    Einige Jahre später publizieren drei Mitarbeiter der evangelischen Stiftung Alsterdorf eine Studie über den Umgang mit Behinderten während der NS-Zeit. Aus ihrem Bericht geht hervor, dass in Alsterdorf schwerste Verbrechen an Behinderten und psychisch Kranken begangen wurden.

    Als Ulf Raith, einer der drei, im Urlaub bei einem vermeintlichen Unfall stirbt, vermutet wieder niemand einen Mord. Seine Frau „Doro“ übernimmt es, im Archiv der Stiftung die Materialien auszuwerten. Dort stößt sie auf Kartons aus dem Nachlass von Oberstaatsanwalt Bansierski und auf Briefe, die der leitende Psychiater der Anstalten, Dr. Wilhelm Kahlenbaum, von 1934-46 an den damaligen Leiter von Alsterdorf geschrieben hatte.

    Noch einer der drei, Jens Nord, muss sterben. Er wird auf Korsika mit einem aggressiven HIV-Stamm infiziert.

    Doro und der Autist Andreas erkennen schließlich die Zusammenhänge. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, denn der Täter plant bereits Mord Nr. 4. So kommt es zum dramatischen Showdown in einer U-Bahn-Haltestelle …

    Prof. Dr. Hanns-Stephan Haas (Jg. 1958) ist Theo­loge, Hochschullehrer und seit 2008 Vorstandsvor­sitzender der Evangelischen Stiftung Alsterdorf in ­Hamburg. Er ist verheiratet, Vater von fünf Kindern und Autor zahlreicher Bücher.

    Rezension:

    Dementi

    In der Nazi-Zeit ließ der Leiter der kirchlichen Alsterdorfer Anstalten, Pastor Friedrich Lensch, deren Insassen aus Hamburg abtransportieren - zwecks Euthanasie in Hadamar und anderen Tötungsanstalten. Nach dem Krieg tat man alles, um die Aufklärung des Massenmords zu verhindern, und Täter Lensch wirkte fortan als Pastor der Christuskirche in Hamburg-Othmarschen. Als Staatsanwalt begann ich 1969, gleich nach der Rückkehr von der Ludwigsburger Zentralstelle zur Verfolgung von NS-Verbrechen, mit einer Anklageschrift. 900 Seiten wurden es. Das Ermittlungsergebnis, reiches Material, liegt nun Hanns-Stephan Haas' 300seitiger Tatsachenkrimi Handicap mit Todesfolge (Friedrich-Wittig-Verlag, Kiel 2015) zugrunde, verfremdet, zugespitzt und mit vielen zeitgeschichtlichen Tatsachen angereichert. Gut lesbar und spannend. Lensch wird beim Namen genannt, ich komme als Nazi-Jäger Bansierski vor. Leider werde ich schon im ersten Kapitel ermordet, was ich an dieser Stelle energisch dementieren muss. Ich hab auch nicht während meines Festvortrags im Rathaus zuviel Rotwein getrunken, darunter dummerweise auch vergifteten. Auch hab ich nicht »die Stimme eines Kastraten, der sein Schicksal bejammert«, wie ein böser Feind im Buch behauptet. Wohl aber hab ich jetzt die Genugtuung, dass mein Tod im Buch seine Aufklärung findet. Wer war der Täter? Wer hatte es sich zur Aufgabe gemacht, Vergangenheitsbewältiger zu ermorden? Antwort findet man im Roman, geschrieben von einem präzise mit Fakten und Fiktionen operierenden Autor. Haas ist seit sieben Jahren Vorsitzender der evangelischen Stiftung Alsterdorfer Anstalten. Ich las das Handicap mit Todesfolge mit heißem Kopf und durchaus mit Genugtuung. (Dietrich Kuhlbrodt in: Konkret, Heft 8/2015)

    Weiterführende Links zu "Handicap mit Todesfolge"
    Verlag: Friedrich Wittig Verlag
    Autoren: Haas, Hanns-Stephan
    Erscheinungsjahr: 2015
    ISBN: 978-3-8048-4512-1
    Seiten: 304
    Einband: kartoniert
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Handicap mit Todesfolge"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Der zweite Stein
    Der zweite Stein
    Der Krimi zum Hamburger Kirchentag 2013
    € 9,95 *
    Der kleine Kirchenführer von Kindern für Kinder
    Der kleine Kirchenführer von Kindern für Kinder
    Kindgerechte Erklärungen in einfachen Worten. Mit farbenprächtigen Bildern, gemalt von...
    ab € 2,95 *
    Für jeden neuen Tag - Heft 50
    Für jeden neuen Tag - Heft 50
    Ideal zum Verteilen und Weitergeben in der Gemeinde: auf dem Schriftentisch, bei Besuchsdiensten,...
    ab € 1,90 *
    Zivilcourage und Heldenmut
    Zivilcourage und Heldenmut
    Harriet Tubman, Ferrid Brahmi, Malala Yousafzai, Sophie Scholl, Seyran Ateş, u.a. 16 x 16 cm, mit...
    ab € 4,90 *
    Gerade nochmal gut gegangen
    Gerade noch mal gut gegangen
    Wie Gott mich führte Autobiografie
    € 9,95 *
    Auf Gott vertrauen
    Auf Gott vertrauen, Bonhoeffer - Geschenkbuch
    Gebete und Gedanken von Dietrich Bonhoeffer geben Kraft in schweren Zeiten, geborgen von „Gottes...
    ab € 4,90 *
    Religionsloses Christentum
    Religionsloses Christentum
    16 Thesen zum Religionslosen Christentum
    € 8,00 *
    Was kränkt, macht krank
    Was kränkt, macht krank
    Welche Bedeutung haben psychosomatische Erkrankungen?
    € 12,95 *
    Ich geh mit dir auf den Federball
    Ich geh mit dir auf den Federball
    Autobiographischer Roman und spannendes Familienporträt der Nachkriegszeit
    € 14,95 *
    Sämtliche Kirchenkrimis
    Sämtliche KirchenKrimis
    Sieben Bücher in einem !
    € 19,95 *
    Ansgar
    Ansgar - Apostel des Nordens
    Wer war Ansgar? Worin liegt seine überragende historische und religiöse Bedeutung?
    € 2,50 *
    Kirchen am Meer
    Kirchen am Meer
    Kaum eine Region Deutschlands hat so viele gut erhaltene alte Kirchen wie die Westküste...
    € 7,90 *
    Zum Nachlesen
    Zum Nachlesen !
    Predigten aus der Christuskirche Othmarschen
    € 9,95 *
    Schwarze Bienen im September
    Schwarze Bienen im September
    Schwarze Bienen im September - Klosterkrimi
    € 9,99 *
    artists in the parish
    artists in the parish
    Der hochwertige farbige Katalog zu einem Kunstprojekt der Nordkirche zum 34. Evangelischen...
    € 17,95 *
    auf dass mein Haus voll werde
    "... auf dass mein Haus voll werde"
    Kirche öffnen – Profil gestalten
    € 22,00 *
    Familienbande
    Familienbande
    In Norwegen machen drei Häftlinge - zwei Männer und eine Frau - mit dem...
    € 12,95 *
    Lutherbonbons
    Lutherbonbons - große Tüte
    „Süßes oder Saures?“... Mit dieser Frage ziehen viele Kinder am 31....
    ab € 4,90 *
    Nein sagen können
    Nein sagen können
    Jörg Müller grenzt gesunde von krankmachender Selbstlosigkeit ab. Was hat Jesus mit...
    € 9,95 *
    Ich habe dich gerufen
    Ich habe dich gerufen
    Spannend und anschaulich erzählt der Autor von seinen Erfahrungen mit Gott und von seiner...
    € 9,90 *
    Und heilt alle deine Gebrechen
    Und heilt alle deine Gebrechen
    Eine Hinführung zur biblisch orientierten Psychotherapie. Der Autor legt seine eigene...
    € 9,90 *
    Ein lebender Hund ist besser als ein toter Löwe
    Ein lebender Hund ist besser als ein toter Löwe
    Roman über eine schwere Depression - und ihre Überwindung
    € 15,90 *
    Der Pater
    Der Pater
    Tagebuch einer Konversion
    € 5,90 *
    Treibsand
    Treibsand
    Auf Amrum veranstaltet ein "Club der Poeten" die "Woche der Poesie". Doch die Amateur-Dichter...
    € 9,95 *
    Die Reise der Zikaden nach Jerusalem
    Die Reise der Zikaden nach Jerusalem
    Drei Zikaden reisen zu einem Konzert der Tiere nach Jerusalem. Die erste kommt aus einer Moschee,...
    € 14,90 *