Die Christen und der Populismus
  • 248-2
  • Die Christen und der Populismus

    Müller, Klaus-Dieter
    Christliche Werte und die digitalen Medien
    € 12,95 *

    * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

    Wenn Staat und Politik keine identitätsstiftenden Instrumente für die Menschen mit säkularer... mehr
    Produktinformationen "Die Christen und der Populismus"

    Wenn Staat und Politik keine identitätsstiftenden Instrumente für die Menschen mit säkularer Mentalität und Lebensführung mehr haben, entsteht ein Vakuum, das neue Wirkungs- und Überzeugungspotenziale für unsere christliche Werteordnung schafft. Aber die Kirchen bleiben wirkungslos. Stattdessen bedroht der Populismus unsere Freiheit. Wie erreichen wir die Menschen in der digitalen Wirklichkeit mit christlichen Werten?

    Der Autor: 1951 in Schleswig-Holstein geboren, Medien- und Politikwissenschaftler, Dr. phil. 2003-2018 Professor für Medienpolitik und Entrepreneurship an der Filmuniversität Babelsberg. 2010-2015 Vorsitzender des Vorstands des BIEM Brandenburgisches Institut für Entrepreneurship und Mittelstandsförderung e.V. Gründungspräsident der Berlin School of Sustainable Futures. Medienunternehmer, Autor, neun Jahre Berufspolitiker, Mitglied des Schleswig-Holsteinischen Landtags, Coach und Senior-Consultant, lebt und arbeitet in Berlin und Ottersbach.

    Weiterführende Links zu "Die Christen und der Populismus"
    Verlag: Lutherische Verlagsgesellschaft
    Autoren: Müller, Klaus-Dieter
    Erscheinungsjahr: 2020
    ISBN: 978-3-87503-248-2
    Seiten: 128
    Einband: kartoniert
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Die Christen und der Populismus"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.